Bimi mit Sesam – eine vegetarische Beilage für Feinschmecker

  • -
Print Friendly, PDF & Email

Link zum Rezept: Bimi mit Sesam – eine vegetarische Beilage für Feinschmecker

Asiatische Bimi mit Sesam rezept, vegan und vegetarische Beilage. Bimi ist eine Kreuzung aus Brokkoli und Kai-lan

Direkt zum Rezept Bimi mit Sesam ist nicht nur eine farbenfrohe Angelegenheit. Wenn Ihr eine sehr sehr leckere Beilage sucht, solltet Ihr dieses Supergemüse versuchen. Das Rezept ist einfach gemacht. Mit gerösteten Sesamkernen, Sesamöl und Reisessig bekommt Ihr auch den richtigen asiatischen Aroma-Kick. Gemahlene Sesamkerne entwickeln noch mehr Aroma In vielen Rezepten verwende ich geröstete Körner. Doch diesmal habe ich die Sesamkerne nach dem Rösten auch noch gemahlen. Das geht entweder in einem Mörser oder Ihr nehmt eine Kaffeemühle. Dadurch werden die Samen aufgebrochen und sie geben ein leckeres Öl frei, das dieses Rezept zu einer Delikatess macht. Bimi mit Sesam ist ein einfaches und wandelbares Rezept Ich bin überzeugt, dass Ihr für dieses Rezept anstatt Bimi auch blanchierten Brokkoli, grüne Bohnen oder grünen Spargel nehmen könnt. Oder wie wäre es mit geröstetem Blumenkohl? Und im Frühling könnt Ihr auch Spargelkohl verwenden. Mit seinen dunklen, grün-lila Knospen erinnert er sehr an Brokkoli. Auch der Geschmack ist ähnlich. Doch Spargelkohl ist tatsächlich eine Kohlart. Ich würde sagen, er ist der Cousin von Bimi. Und alle diese …

Der Beitrag Bimi mit Sesam – eine vegetarische Beilage für Feinschmecker erschien zuerst auf Elle Republic.

Link zum Rezept: Bimi mit Sesam – eine vegetarische Beilage für Feinschmecker