Grünkernsalat griechischer Art

  • -
Print Friendly, PDF & Email

Link zum Rezept: Grünkernsalat griechischer Art

Rezept für Grünkernsalat griechischer Art mit Kichererbsen, Feta, Paprika, Gurke, Kräuter

Direkt zum Rezept Dieser Grünkernsalat griechischer Art mit Kichererbsen bietet viele mediterrane Aromen mit Zutaten wie Zitrone, Kräuter, rote Paprika, Gurke und Fetakäse. Deswegen habe ich ihn auch Grünkernsalat griechischer Art getauft. Und dann kommt noch ein warmer Geschmack des Grünkern dazu. Bio-Kichererbsen aus der Dose machen das Leben einfacher Dieses Vollkorn ist der Star dieses einfachen Salatrezeptes. Und das Schöne ist, dass sich Grünkern auch noch gut mit meinem Lieblingsgemüse, den Kichererbsen verträgt. Da ich diesen Salat gerne als schnelle Lösung für Zwischendurch mache, verwende ich am liebsten Bio-Kichererbsen aus der Dose. Das macht das Leben einfacher und schmeckt trotzdem gut. Natürlich könnt ihr auch trockene Kichererbsen nehmen, die schmecken auch klasse. Es gibt zwei Methoden, um die trockenen Kichererbsen zu kochen Methode 1: Ihr lasst sie lange einweichen (mind. 10 Stunden) und dann kocht Ihr sie noch 2 Stunden. Methode 2: Ihr lasst sie kurz einweichen und kocht sie dann 3 Stunden. 👇 Wenn Ihr also vergessen habt sie über Nacht einzuweichen oder einfach kurzfristig Lust auf Kichererbsen bekommt, dann geht auch ein …

Der Beitrag Grünkernsalat griechischer Art erschien zuerst auf Elle Republic.

Link zum Rezept: Grünkernsalat griechischer Art