Mamma Mia! Spezial

„Komme ich aus einer Krebsfamilie?“

Titelseite Ratgeber Familiärer Brust- und Eierstockkrebs

Der Ratgeber „Komme ich aus einer Krebsfamilie?“ bietet Informationen zum „Familiären Brust- und Eierstockkrebs“ und kann ab sofort kostenlos hier als PDF (11,2 MB) heruntergeladen werden.

Der Ratgeber ist außerdem in gedruckter Form beim BRCA Netzwerk oder in den universitären Zentren für „Familiären Brust- und Eierstockkrebs“ erhältlich:

BRCA-Netzwerk e.V.
Hilfe bei familiärem Brust- und Eierstockkrebs
Bundesgeschäftsstelle Bonn
Thomas-Mann-Straße 40, 53111 Bonn
Tel.: +49 228 33889-100
Fax: +49 228 33889-110
Dienstag, Mittwoch, Freitag: 9.00 – 13.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 – 13.00 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr
Email: info@brca-netzwerk.de
Web: www.brca-netzwerk.de

Das universitäre Zentrum in Ihrer Nähe finden Sie in unserer Liste der bundesweiten Zentren für „Familiären Brust- und Eierstockkrebs“.

Medizin

  • Herceptin subkutan beitragsbild_horn

    Erste Erfahrungen mit der neuen Darreichungsform Herceptin (Trastuzumab) ist ein sehr wirksames Medikament für Frauen mit einem HER2-positiven Tumor.