Radikalfänger

 

Antioxidantien unter der Lupe

 

Antioxidantien sind Stoffe, die die Oxidation empfindlicher Moleküle verhindern, also die Reaktion mit dem Luftsauerstoff oder anderen oxidierenden Chemikalien. Sie werden deshalb auch als Oxidationshemmer bezeichnet. Meistens wirken sie als Radikalfänger und werden in Lebensmitteln, Arzneimitteln und Kunststoffen eingesetzt. In Lebensmitteln verlängern Antioxidantien deren Haltbarkeit, indem sie vor den schädlichen Auswirkungen der Oxidation, beispielsweise das Verderben von Obst oder das oder Ranzigwerden von Fett, schützen. …

 

Neugierig geworden?
 

Dann abonnieren Sie doch ab sofort die komplette Ausgabe, in welcher noch viel mehr interessante Artikel enthalten sind!

zum Aboservice

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar