Mamma Mia! jetzt auch zum Hören

  • -
Print Friendly, PDF & Email

Mamma Mia! Der PODCAST

Wissenschaftlich fundierte Informationen zu Brust- und Eierstockkrebs in patientenverständlicher Sprache: Dafür ist Mamma Mia! seit über 15 Jahren bekannt. Damit möchten wir dazu beitragen, dass Frauen gut informiert sind – über die Erkrankung selbst, die Therapiemöglichkeiten und den Alltag und den Umgang mit der Erkrankung. Nur so sind ein Austausch auf Augenhöhe und das Mitreden bei wichtigen Entscheidungen möglich. Mitreden ist auch das Stichwort für unsere neues Format – Mamma Mia! Der PODCAST.

Folge 1: Tumorbedingte Fatigue

Denn: In jeder Folge spricht Moderatorin Eva Majbour mit einer Betroffenen und einer Expertin oder einem Experten über verschiedenste Themen rund um Brust- und Eierstockkrebs. Den Anfang machen Erika Omernik auf Patientinnen- und PD Dr. Jens Ulrich Rüffer von der Deutschen Fatigue Gesellschaft e.V. auf Expertenseite. Sie sprechen ausführlich über das Thema „Fatigue“. Wie geht Frau Omernik mit der Erschöpfung um? Welche Fragen beschäftigen sie? Und welche Tipps hat Dr. Rüffer für sie und alle anderen Betroffenen?

Hören Sie doch mal rein!

Und wer selbst auch mitreden will: Wir freuen uns über eine Rückmeldung, Anregungen oder Kritik. Einfach per Mail an
redaktion@mammamia-online.de