Machen Sie mit! Im Team der Mamma Mia! beim Race for the Cure in Hamburg

  • -
Print Friendly, PDF & Email

Am 15. Mai 2011 findet Benefiz-Lauf „Race for the Cure“ zum ersten Mal in Hamburg statt. Mit dabei: Das farbenstarke Team der Mamma Mia! im gewohnt orangefarbenen Look. Helfen Sie uns, eines der stärksten Teams des Laufs zu bilden und melden Sie sich im Internet als Teilnehmer/in des Mamma Mia! Teams an unter www.komen.de.

Race for the CureBeim Race for the Cure steht übrigens weniger das Gewinnen, als vielmehr das Engagement für die Heilung von Brustkrebs im Vordergrund. Die Gewinner werden daher ohne Zeitmessung und in der Reihenfolge ihres Zieleinlaufes in folgenden Kategorien erfasst: Survivor (Brustkrebsbetroffene), Walker, Kinder, Frauen, Männer. Gestartet wird über eine zwei Kilometer lange Walking-Strecke oder eine fünf Kilometer lange Laufstrecke. Der „Race für the Cure“ wird von Susan G. Komen Deutschland e.V. veranstaltet. Sein Erlös kommt Projekten zur Aufklärung über und Heilung von Brustkrebs zugute.