Mein Feind

  • -
Print Friendly, PDF & Email

Musikalische Auseinandersetzung mit der Krankheit Krebs

Sie erhielt die Diagnose Brustkrebs Anfang 2013. Auf der Suche nach einer Bewältigungsstrategie für die Krankheit und die schwierige Therapie­phase entdeckte Miss NiRo die Musik für sich. „Ich fing einfach mal an, einen Text zu schreiben, und das Ergebnis war der Song: »Mein Feind«. Ich wollte damit den Leuten zeigen, dass Krebs kein Tabuthema ist und es jeden treffen kann, egal welchen Alters. Und vor allem auch Betroffenen damit Mut machen, dass es sich lohnt zu kämpfen. Egal wie schlecht die Diagnose und Prognose auch ist. Man muss dem Krebs zeigen, wer die Ober­hand behält. Ich hatte eine nicht wirklich gute Prognose und hab’ es dennoch geschafft. Darauf bin ich sehr stolz“, erzählt die junge, zweifache Mutter. Entstanden ist ein tolles Lied, das in der Tat vielen Betroffenen aus der Seele spricht. Ein großes Kompliment dafür vom Mamma Mia! Team! In der aktuellen Ausgabe unseres Magazins (Erscheinungsdatum 16. Juni 2014) erzählt Miss NiRo ihre ganze Geschichte.