Kategorie: Eierstockkrebs

Cannabis in der Tumorschmerztherapie

    Cannabis­-Präparate als Medikament: Erste Auswertungen zeigen, dass die Erwartungen nicht erfüllt werden. Cannabishaltige Präparate sind in Deutschland seit März 2017 zur Behandlung bestimmter Krankheiten beziehungsweise Beschwerden zugelassen. Das bedeutet, dass die Krankenkassen die Kosten übernehmen, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind...

    weiterlesen

    Reha braucht immer einen Auftrag

      weiterlesen

      Langzeitkomplikationen der Chemotherapie vermeiden

        weiterlesen

        Komplex und wirksam: Die Therapie von Eierstockkrebs

          weiterlesen

          YES!CON – Deutschlands erste digitale Krebs-Convention

            weiterlesen