Kategorie: Behandlung

Cannabis in der Tumorschmerztherapie

    Cannabis­-Präparate als Medikament: Erste Auswertungen zeigen, dass die Erwartungen nicht erfüllt werden. Cannabishaltige Präparate sind in Deutschland seit März 2017 zur Behandlung bestimmter Krankheiten beziehungsweise Beschwerden zugelassen. Das bedeutet, dass die Krankenkassen die Kosten übernehmen, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind...

    weiterlesen

    ESMO 2021: Durchbruch beim metastasierten Brustkrebs

      weiterlesen

      Langzeitkomplikationen der Chemotherapie vermeiden

        weiterlesen

        Selten, aber aggressiv: Der inflammatorische Brustkrebs

          weiterlesen

          Brustkrebs: Neue Therapieziele, innovative Behandlungsansätze

            weiterlesen